Zum Hauptinhalt springen

Demenzformen

"Demenz" und "Alzheimer" sind nicht dasselbe

Unter Demenz versteht man ein Muster von Symptomen, das viele verschiedene Ursachen haben kann. Eine Demenz führt dazu, dass sich verschiedene geistige Fähigkeiten im Vergleich zum früheren Zustand verschlechtern. Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Ursache für eine Demenz, es gibt aber noch viele weitere Ursachen.

Eine ausführliche Erklärung zu "Demenz" und "Alzheimer" finden Sie auf den Seiten der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e. V.:

www.deutsche-alzheimer.de/demenz-wissen

Termine

"Falling" ist ein beeindruckender Film über eine schmerzhafte Vater-Sohn-Beziehung, der unter die…

Weiterlesen

BRK Fachstelle für pflegende Angehörige – Beratung von Angehörigen von Menschen mit Demenz. Jeden…

Weiterlesen

Warum sollten Sie als pflegende/r Angehörige/r die Selbsteinschätzung durchführen? Wer Menschen mit…

Weiterlesen